Wissenschaftlich-Technischer Mitarbeiter (m/w/d) bei MSAT Pilot Plant

 In

Webseite F. Hoffmann-La Roche AG

Roche is an equal opportunity employer.

Manufacturing, Science and Technology (MSAT) ist eine Technologieeinheit zur Unterstützung der Produktion bei Basel Biotech Manufacturing. Neben der Unterstützung der laufenden Produktion, ist MSAT auch übergeordnet verantwortlich für die Automationssysteme, für alle Validierungen und Qualifizierungen, sowie für die Leitung und Durchführung von Tech Transfers. Der Pilotbereich von MSAT unterstützt dabei eine Vielfalt von Aktivitäten im operativen Bereich. Technische Innovationsprojekte zur Verbesserung und Weiterentwicklung der Produktion gehören genauso dazu, wie die aktive Unterstützung des Technologie Netzwerks. In der Funktion als MSAT Pilot Plant Wissenschaftlich-Technischer Mitarbeiter, beinhaltet Ihr Aufgabengebiet:

  • Planung und Durchführung von Fermentationen und Aufreinigungen im Rahmen von Trouble-Shooting Aktivitäten, Prozesstransfer und technischen Innovations- und Evaluationsprojekten im Pilotmassstab 10L bis 200L
  • Analyse von Versuchen und Auswertung von Versuchsdaten
  • Durchführen von IPC Analysen, z.B. mit Cedex Bio, Vicell usw.
  • Dokumentation der Arbeitsabläufe nach GMP Richtlinien
  • Erstellung und Bearbeitung von Dokumenten und Vorschriften bei MSAT Pilot Plant
  • Unterstützung bei der Implementierung von neuen Prozessen/Prozessversionen
  • Koordination, Durchführung und Unterstützung bei Qualifizierungen von Anlagen und Geräten
  • Wartung und Instandhaltung von Anlagen und Laborgeräten
  • Ausbildung von Mitarbeitern

Wer Sie sind
Sie sind offen für neue Ideen und hinterfragen konventionelle Denkmuster. Sie schätzen es, in einer leistungsorientierten Umgebung zu arbeiten, die von gegenseitigem Respekt, Diskussion und Zusammenarbeit getragen wird. Dann ist Roche für Sie der Ausgangspunkt für ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungschancen.

Was Sie mitbringen sollten: 

  • Naturwissenschaftliches BA-Studium im Life Science Bereich oder vergleichbare Ausbildung
  • Praktische Erfahrungen in biotechnologischen Herstellprozessen im Upstream und Downstream
  • Idealerweise gute Kenntnisse mit Qualifizierungen von Anlagen
  • Erfahrung in Leitung von Projekten von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sie haben Freude in einem lösungs- und leistungsorientierten Team mitzuarbeiten.
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeit auch an Wochenenden

Haben Sie Fragen? Bitte erkundigen Sie sich auf careers.roche.ch/faq.

Roche is an equal opportunity employer.

To apply for this job please visit roche.wd3.myworkdayjobs.com.

Neueste Beiträge