Praktikum Festivalorganisation im Bereich Direktion

 In

Webseite Festival des deutschen Films

Zum 17. Mal präsentiert das Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein vom 25.08. – 12.09.2021 eine handverlesene Auswahl der besten neuen deutschen Filmproduktionen, aber auch eine exklusive Reihe internationaler Werke – unabhängig, ob fürs Kino oder fürs Fernsehen – in einer einzigartigen Kulisse direkt am Rheinufer.

Du hast Lust, hinter den Kulissen mitzuwirken?
Dann bewirb Dich jetzt für ein dreimonatiges Vollzeitpraktikum im Bereich Direktion, Gästeservice & Programmarbeit: 16. Juni – 17. September 2021

 

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Gäste-Akkreditierung
  • Informationsauskunft – telefonisch, persönlich, postalisch, per Mail
  • Koordinierung von Reservierungen
  • Datenbankpflege & Rechercheaufgaben
  • Unterstützung des Teams im Festivalbetrieb

Dein Profil:

  • Kontaktfreudigkeit, Engagement, Gewissenhaftigkeit, eigenständiges und
    verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • Sensibilität im Umgang mit geladenen Gästen & Künstler*innen
  • Sicherer Umgang mit allen Microsoft Office-Programmen
  • Interesse an Film, Kino und Kultur
  • Bereitschaft während des Festivals an Abenden und Wochenenden zu arbeiten
  • Führerschein und Fahrpraxis wünschenswert

Wir bieten umfangreiche Einblicke in die Vorbereitung einer kulturellen Großveranstaltung, einen direkten Praxisbezug, Einblicke in die Filmbranche, eine Aufwandsentschädigung (500,- € mtl.) und eigenverantwortliches Arbeiten in einem herzlichen Team!

 

Bewerbungsfrist – 1. Mai 2021
Onlinebewerbungen erwünscht – bitte sende Deine aussagekräftigen Unterlagen an info@fflu.de zu Händen von Katrin Wild.

Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein
z. Hd. Katrin Wild  |  Luitpoldstraße 56  |  67063 Ludwigshafen  |  info@fflu.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an info@fflu.de

Neueste Beiträge