Studentische Mitarbeiter (m/w/d) für 40 h/Monat

 In
  • Werkstudent*in
  • Mannheim
  • Diese Position wurde vergeben

Webseite Forschungsgruppe Wahlen Telefonfeld GmbH

(sozial)-wissenschaftliche Umfragen

Die Forschungsgruppe Wahlen e.V. , Institut für Wahlanalysen und Gesellschaftsbeobachtung, ist hauptsächlich zuständig für die wissenschaftliche Beratung und Betreuung von Sendungen des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF) mit den Themenschwerpunkten politische Wahlen, Wählerverhalten, Umfragen zu aktuellen politischen und gesellschaftlichen Themen.

Zur Erweiterung unseres Teams studentischer Mitarbeiter / Werkstudenten (m/w/d) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Studentische Mitarbeiter (m/w/d) in Mannheim für 40 h/Monat

Sie interessieren sich für Umfragen und wollten schon immer mal hinter die Kulissen eines Instituts für politische Meinungsforschung schauen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung für unser Team.

IHRE TÄTIGKEIT UMFASST:

·         Administrative Aufgaben (z.B. Postversand, Telefonzentrale, Bestellwesen, Lagerhaltung und Gerätebetreuung)

·         kleinere handwerkliche Tätigkeiten

·         Pflege unserer Bibliothek, Archivierung

·         Datenrecherche und Erstellung von Pressespiegeln

·         inhaltliche Zuarbeit für unsere Mitarbeiter/innen

WIR BIETEN:

·         Stundenlohn von 14 Euro

·         angenehme Arbeitsatmosphäre und langfristige Tätigkeit

·         sorgfältige aufgabenbezogene Einarbeitung

·         gute Verkehrsanbindung

 

WIR ERWARTEN:

·         mindestens an einem oder zwei Wochentagen (Mo bis Fr) Zeit von 9 bis 17 Uhr und/oder 13 bis 17 Uhr

·         gute EDV-Kenntnisse (MS Office)

·         PKW-Führerschein Kl. B

·         eigenständige Arbeitsweise, Flexibilität und Zuverlässigkeit

·         Organisationstalent und Teamfähigkeit

·         bei Wahlen Bereitschaft zur Wochenendarbeit

 

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?
Dann lassen Sie uns gerne bis zum 25.09.2022 Ihre aussagekräftige Kurzbewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und bisherigen Tätigkeiten/Zeugnissen per E-Mail an michalea.langner@forschungsgruppe.de zukommen. Rückfragen richten Sie bitte auch per E-Mail an Frau Langner.

Forschungsgruppe Wahlen e.V. | N7, 13-15 | 68161 Mannheim   www.forschungsgruppe.de

Neueste Beiträge