Studentische Hilfskraft in der Softwareentwicklung

 In

Webseite Fraunhofer- Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM

Im Bereich »Optimierung« entwickeln wir u.a. maßgeschneiderte Assistenzsysteme für die Auslegung von Anlagen und die Planung von Produktionsprozessen. Gemeinsam mit unseren Kunden erarbeiten wir Planungsprozesse, erheben technische und organisatorische Restriktionen und beleuchten die vorhandene IT-Landschaft. Auf dieser Grundlage entwerfen und implementieren wir Software für die Planung. Beispiele hierfür sind die Planung von Freiflächenphotovoltaikanlagen und die Optimierung pharmazeutischer Produktionsprozesse.

 

 

Was Du bei uns tust

Unterstützung bei der Entwicklung innovativer Softwarelösungen für die Optimierung technischer Anlagen und Produktionsprozesse
Mitwirken in der Frontend- oder Backendentwicklung, je nach Qualifikation und Interesse
Beteiligung am Betrieb und der Weiterentwicklung unserer Build- und Testinfrastruktur

 

Was Du mitbringst

Laufendes Studium im Bereich Informatik oder Ähnlichem
Fortgeschrittene Kenntnisse in einer objektorientierten oder funktionalen Programmiersprache (z.B. C# oder JavaScript)
Erfahrungen im Einsatz von Webtechnologien
Wissen über komplexe Softwarearchitekturen
Kenntnisse über Build- und Testprozesse
Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
Freude an der Arbeit im Team
Was Du erwarten kannst

Vielseitige Aufgaben in der Entwicklung komplexer IT-Systeme für die Produktionsplanung
Raum für die Verwirklichung eigener Ideen
Angebot an professionellen Fort- und Weiterbildungen
Möglichkeiten der längerfristigen Zusammenarbeit auch über Dein Studium hinaus
Weitere »Reasons Why«  Arbeiten beim Fraunhofer ITWM – Fraunhofer ITWM

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte jobs.fraunhofer.de.

Neueste Beiträge