Studentische Hilfskraft (m/w/d), Abteilung Dauerbeobachtung der Gesellschaft, Team National Election Studies

 In
  • Hiwi
  • Mannheim

Webseite GESIS Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Mannheim in der Abteilung Dauerbeobachtung der Gesellschaft, Team National Election Studies eine

Studentische Hilfskraft (m/w/d)
(Vergütung nach MWK, 35,5 – 40 Sdt./Monat, institutionell)

für die Mitarbeit in dem Projekt „German Longitudinal Election Study (GLES)“. Bei Ihrer Tätigkeit erhalten Sie einen Einblick in die wissenschaftliche Arbeit an einem Forschungsinstitut und können praktische Erfahrungen in der Durchführung wissenschaftlicher Bevölkerungsumfragen sammeln. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre bisherigen Kenntnisse in den Methoden der empirischen Sozialforschung und im wissenschaftlichen Arbeiten auszubauen.

Ihr Aufgabengebiet:

  • Unterstützung der Mitarbeitenden bei der Vorbereitung und Durchführung der Erhebungen zur Bundestagswahl 2021
  • Mitarbeit bei der Datenerhebung, -aufbereitung, -dokumentation und -analyse
  • Unterstützung der Mitarbeitenden bei der Vorbereitung und Durchführung von Forschungsprojekten
  • Literaturrecherche und -beschaffung

Ihr Profil:

  • Sorgfältige, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise
  • Grundkenntnisse in Stata, R oder SPSS
  • Gute Kenntnisse von MS Office (insbesondere Word und Excel)
  • Interesse an empirischer Sozialforschung
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse
  • Idealerweise ein nicht zu weit fortgeschrittenes Studium (Politikwissenschaft, Soziologie, Kommunikationswissenschaft), da eine längere Beschäftigung angestrebt wird

 

Für weitere Informationen zu den Aufgabengebieten steht Ihnen Herr Maximilian Etzel  per E-Mail zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Frau Michaela Kurtov per E-Mail zur Verfügung

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann bewerben Sie sich bitte bis einschließlich dem 18.07.2021 über unser Online-Bewerbungsportal.

Die Kennziffer lautet: SHK_DBG_013

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an maximilian.etzel@gesis.org

Neueste Beiträge