PRÜFUNGSAUFSICHTEN (m/w/d) am Goethe-Institut Mannheim

 In
  • Nebenjob
  • Mannheim

Webseite Goethe-Institut Mannheim

Willkommen beim Goethe-Institut!
Mit seinen 157 Goethe-Instituten in knapp 100 Ländern ist das Goethe-Institut das weltweit
tätige Kulturinstitut der Bundesrepublik Deutschland. Wir fördern die Kenntnis der deutschen
Sprache im Ausland und pflegen die internationale kulturelle Zusammenarbeit. Überall wirken
unsere Mitarbeiter*innen daran mit, Menschen global und nachhaltig in einem lebendigen
Kultur- und Bildungsnetzwerk zu verbinden. Durch unsere Programme fördern wir den
interkulturellen Dialog, kulturelle Teilhabe und wir stärken den Ausbau zivilgesellschaftlicher
Strukturen.

Aktuell suchen wir zwei engagierte Kolleg*innen als
PRÜFUNGSAUFSICHTEN (m/w/d)
am Goethe-Institut Mannheim
geringfügige Beschäftigung
Vergütung EG 3 EntgO TVöD

Wir suchen für die Zeit vom 01.06.2021 (oder später) bis 31.05.2022 zwei engagierte*n Kollegen*innen.

Als PRÜFUNGSAUFSICHT umfasst Ihr Aufgabengebiet im Wesentlichen:
 Einführung der Prüfungsteilnehmer*innen in den Prüfungsprozess an Prüfungstagen
 Erklärung der Regeln und Pflichten während des Prüfungsablaufs
 Überwachung des Zeitmanagement der Prüfungsteilnehmer*innen
 Souveräne und konzentrierte Beobachtung des Prüfungsablaufs
 Anlassbezogenes Einschreiten, ohne den Prüfungsablauf zu stören
 Einsammeln der Prüfungsformulare

Anforderungen:
 Sehr gute Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau
 Gute mündliche Englischkenntnisse
 Sicheres und freundliches Auftreten
 Selbständiges Arbeiten
 Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit

Anmerkungen:
 Wenn die geforderten persönlichen Voraussetzungen nicht in vollem Umfang vorliegen, kann die Vergütung von der genannten abweichen.
 Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wichtiger Hinweis zum Bewerbungsverfahren:
Die Bewerbungsfrist für diese Ausschreibung endet mit Ablauf des 14.05.2021. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungen (Motivationsschreiben, tabellarischer Lebenslauf) über unser Funktionspostfach mannheim-bewerbung@goethe.de ein.

Wir danken für Ihr Verständnis, dass Bewerbungen nach Ablauf der Bewerbungsfrist grundsätzlich nicht mehr berücksichtigt werden können.

Ihre Ansprechpartnerin:
Antje Riethmüller, Verwaltungsleiterin (Antje.Riethmueller@goethe.de), (0621) 621 83385-42

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an mannheim-bewerbung@goethe.de

Neueste Beiträge