Studien-/Prüfungsdatenverarbeitung

 In
  • Teilzeit
  • Anywhere

Website Hochschule Mannheim

Mannheim University of Applied Sciences

Wir sind eine der großen und leistungsstarken Hochschulen des Landes Baden-Württemberg und beschäftigen zurzeit über 180 Professor*innen, 400 Mitarbeiter*innen und ca. 700 Lehrbeauftragte und Studentische Hilfskräfte.

Die Hochschule Mannheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Service Center Studierende eine*n Kolleg*in (m/w/d) für die

 

Studien-/Prüfungsdatenverarbeitung

EG 9 TV-L (19,75 Std./Woche)

Kennziffer 0010 H

 

Aufgabenschwerpunkte:

•       Ausbau und Betreuung bestehender datenbankbasierter Anwendungen zur Studierenden-/Prüfungsverwaltung (HIS-Produkte)

•       Abbildung der Studien- u. Prüfungsordnungen inkl. Notengenerierung in HIS-POS bzw. nachfolgendem CampusManagementSystem

•       automatische Zeugnisgenerierung

•       Programmierung von Berichten (Zeugnisausdruck, Statistiken, etc.)

•       Unterstützung der Sachbearbeiter/-innen in Fragen der Anwendungsbedienung von HIS- und Office-Produkten

•       Schnittstelle zur Systemadministration in der Campus IT & Services

Anforderungsprofil:

•       B.Sc. Informatik oder vergleichbare Qualifikationen

•       umfassende Kenntnisse in Datenbankabfragen (SQL)

•       Erfahrung mit der softwaretechnischen Betreuung von HIS-Produkten bzw. Erfahrung in der Anwendung von HIS-Produkten (SOS, POS, ISY, QIS, BSOS)

•       Kenntnisse im Bereich Prüfungsordnungsabbildung wünschenswert

•       sicherer Umgang mit Office-Anwendungen (Access, Excel, Word)

•       Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise

•       gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, Belastbarkeit und ausgeprägte soziale Kompetenz

•       Organisationsgeschick

•       selbstständige und eigenverantwortliche, dennoch teamorientierte Arbeitsweise

 

Das Arbeitsverhältnis ist unbefristet.

Um den Anteil von Mitarbeiterinnen zu erhöhen, werden qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert Schwerbehinderte Bewerber*innen (w/m/d) werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.

Für fachliche Fragen steht Ihnen Frau Dattge, Telefon: 0621 292-6371 (a.dattge@hs-mannheim.de) zur Verfügung, für Personalfragen wenden Sie sich bitte an den Geschäftsbereich Personal (bewerberfragen@hs-mannheim.de).

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte bis 09.02.2020 unter Angabe der entsprechenden Kennziffer 0010 H an den Geschäftsbereich Personal der Hochschule Mannheim, Paul-Wittsack-Straße 10, 68163 Mannheim.

Bitte senden Sie uns nur Kopien (keine Bewerbungsmappen), da keine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen erfolgt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet. E-Mail-Bewerbungen werden nicht berücksichtigt.

To apply for this job email your details to personalabteilung@hs-mannheim.de

Recent Posts

Start typing and press Enter to search