Berufsberater*in/ Jobcoach/Ausbildungsbegleitung (Vollzeit) (m/w/divers)

 In
  • Vollzeit/Full Time
  • Mannheim

Webseite JOBLINGE gAG Metropolregion Rhein-Neckar

Du hast Lust zu mehr Chancengleichheit für Jugendliche mit schwierigen Startchancen beizutragen? Bei JOBLINGE unterstützen wir seit über zwölf Jahren langzeitarbeitslose Jugendliche auf dem Weg in die Ausbildung. 15.000 junge Menschen haben an unserem Programm teilgenommen, über 80 Prozent von ihnen schafft mit unserer Unterstützung den Sprung ins Berufsleben, oft nach Jahren der Arbeits- und Perspektivlosigkeit. Dabei unterstützen uns an unseren über 30 Standorten mit über 200 Kolleg*innen bundesweit 4.000 ehrenamtliche Mentor*innen und mehr als 2.800 Partnerunternehmen in ganz Deutschland.

 

Für unser hauptamtliches Team am Standort Mannheim suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Mitarbeiter/in als

 

 

Berufsberater*in/ Jobcoach/Ausbildungsbegleitung (Vollzeit) (m/w/divers)

 

Was sind deine Aufgaben?

– du koordinierst, konzeptionierst und gestaltest das Programm. Du leitest Workshops und arbeitest mit den Jugendlichen in Gruppenreflexionen und Einzelgesprächen.
– du unterstützt und berätst bei der Berufsorientierung, Berufsfeldwahl und Bewerbung.
-du unterstützt Jugendliche in Ausbildung bei Schwierigkeiten in Betrieb, Berufsschule oder privatem Bereich
– du erstellst und dokumentierst individuelle Entwicklungspläne für die Jugendlichen
– du akquirierst, schulst und betreust ehrenamtliche Mentor*innen.
– du bist Ansprechpartner*in für Unternehmen, Berufsschullehrerkräfte, Schulsozialarbeiter*innen und ggf. Eltern der teilnehmenden Jugendlichen
– du vertrittst die gAG in unserem Partnernetzwerk und präsentierst das JOBLINGE-Konzept bei Stakeholdern aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft.
– du hast eine Start-up-Mentalität, Spaß an Herausforderungen und der Entwicklung neuer Ideen.
Was du mitbringen solltest:

– ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Pädagogik, Erziehungswissenschaften, Soziale Arbeit, Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften, Geisteswissenschaften
– oder eine Ausbildung im sozialen/pädagogischen Bereich.
– oder einen anderen Ausbildungsabschluss, vorteilhaft sind zusätzliche Qualifikation als Meister*in, Techniker*in oder Fachwirt*in mit Ausbildereignungsprüfung.
– oder vergleichbare Qualifikationen/Berufserfahrungen.
– du bist belastbar, ein Koordinations- und Organisationstalent und kannst eigenverantwortlich handeln.
– du kannst individuelle Entwicklungspläne für die Jugendlichen erstellen und in der Datenbank dokumentieren
– du bist erfahren in der Konzeption und Durchführung von Workshops, Trainings und Einzelgesprächen.
– du kennst die Feinheiten zielgruppengerechter Kommunikation.
– du bist souverän und erfahren im Konflikt- und Krisenmanagement.
mit MS-Office und PC-basierten Datenbanken gehst du routiniert um.
– du kannst einfühlsam mit den unterschiedlichen Belangen benachteiligter Jugendlicher, von Partnerunternehmen und von ehrenamtlichen Projektmitarbeitenden umgehen.
– du arbeitest ergebnisorientiert und konstruktiv im Team.
 

Warum solltest du bei uns arbeiten?  

Wir bieten eine sinnstiftende, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem der bundesweit erfolgreichsten Programme gegen Jugendarbeitslosigkeit. Du hast vielfältige Gestaltungs-möglichkeiten, genießt flache Hierarchien und viel Freiraum in der Entwicklung neuer Themen. Dafür sind Fortbildungen und Bildungsurlaub von uns fest eingeplant. Wir sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber, der Bedürfnisse seiner Mitarbeitenden im Blick hat (u. a. mit 10 voll vergüteten Kinder-krankentagen) und streben für dich ein langfristig angelegtes Arbeitsverhältnis an. Die Ausstattung für das mobile Arbeiten im Homeoffice ist bei uns mit drin. Wir bieten 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge und regelmäßige regionale und bundesweite Mitarbeitendenevents. Für Problemlagen jeglicher (auch privater) Art kannst du kostenfrei unsere externe Mitarbeitendenberatung nutzen.

 

 

Wir haben dein Interesse geweckt? Dann bewirb dich gerne direkt über das Bewerberportal:

https://joblinge.jobs.personio.de/job/1362529#apply.

Bitte gib dabei den gewünschten Stellenumfang und Einstiegszeitpunkt an. Falls du noch Fragen zur Bewerbung haben solltest, wende dich bitte an:

 

Marit Nieschalk

Deputy Managing Director

JOBLINGE gAG Metropolregion Rhein-Neckar

E-Mail für Rückfragen: marit.nieschalk@joblinge.de

 

Über JOBLINGE:

JOBLINGE ist eine gemeinnützige Initiative, die von der Unternehmensberatung Boston Consulting Group und der Eberhard von Kuenheim Stiftung der BMW AG als Social-Franchise-Modell gegründet wurde. Mehr Informationen findest du auf www.joblinge.de und auf unseren Social-Media-Kanälen.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte joblinge.jobs.personio.de.

Neueste Beiträge