Vollzeit Praktikum im Technischen Support eines Cyber Security Unternehmens in Heidelberg (Onapsis Europe GmbH)

 In
  • Vollzeit/Full Time
  • Heidelberg

Webseite Onapsis Onapsis Europe GmbH

Cyber Security Company

Onapsis schützt die IT-Systeme, die die globale Wirtschaft steuern. Durch den Einsatz unserer zukunftsweisenden Plattform zum Schutz geschäftskritischer Anwendungen liefern wir unseren Kunden verwertbare Erkenntnisse im Bereich Change Assurance, Automated Governance und Continuous Monitoring und helfen ihnen dadurch, Risiken zu erkennen, Arbeitsabläufe zu optimieren, Änderungen zu kontrollieren und das systemseitige Reporting zu automatisieren. Der integrierte Ansatz von Onapsis ermöglicht es Unternehmen, ihre SAP- und Oracle-Systeme effektiv zu modernisieren, Cloud- und Mobility-Lösungen umzusetzen und gleichzeitig ihre ERP-, CRM-, PLM-, HCM-, SCM-, BI- und Cloud-basierten unternehmenskritischen Anwendungen zu schützen und Compliance sicherzustellen.

Mit Hauptsitz in Boston, USA, und Standorten in Heidelberg und Buenos Aires, Argentinien, betreut Onapsis mehr als 300 der weltweit führenden Unternehmen und Organisationen, darunter viele der Global 2000.

Sind Sie offen, neugierig und arbeiten gerne im Team? Ihre Tech-Skills zeichnen Sie aus? Sie suchen einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag in einem internationalen, schnell wachsenden Unternehmen?

Dann bieten wir Ihnen eine spannende Aufgabe. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

L1 TECHNICAL SUPPORT ENGINEER (M/W/D)
IN HEIDELBERG IN VOLLZEIT.

Zusammenfassung der Position:

Als L1 Support Engineer (m/w/d) sind Sie der erste technische Kundenkontakt, der sich um die Kundenprobleme in Bezug auf installierte Produkte, Lizenzen, Fehlerbehebung und andere allgemeine Probleme kümmert. L1 Support Engineers (m/w/d) sind verantwortlich für die interne Zuweisung der Tickets und die Rückmeldung an den Kunden. Sie verwalten die Weiterleitung von Anfragen zwischen den verschiedenen Support-Levels (L1-L2-L3) sowie den jeweiligen Schweregrad. Sie müssen in der Lage sein, die Probleme der Kunden zusammenzufassen und zu erklären. Der L1 Support Engineer (m/w/d) soll in in der Lage sein, während des gesamten Supportzyklus eine enge Beziehungen zum Kunden aufzubauen und zu pflegen. Außerdem sollte er die festgelegten Support-Metriken erreichen, regelmäßig über den Status berichten und Abweichungen ansprechen. Der L1 Support Engineer (m/w/d) berichtet an den Direktor des globalen technischen Supports.

HAUPTAUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN:

  • Bearbeitung von Support-Anfragen der Kunden (proaktive Aktualisierung von Support-Tickets und Übermittlung des Problemstatus an den jeweiligen Kunden) sowie Lösung deren technischer Probleme
  • Analyse von Anrufprotokollen, um allgemeine Trends und zugrundeliegende Probleme zu erkennen
  • Mitteilung auftretender Fehler an das Produktmanagement
  • Gute Zusammenarbeit mit allen Abteilungen, einschließlich Customer Experience, Produktmanagement, Technik und Vertrieb

IHRE FÄHIGKEITEN UND ERFAHRUNGEN:

  • Bachelor-Abschluss in einem technischen Fach (Informatik (IT) / Wirtschaftsinformatik) oder gleichwertige Erfahrungen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sind ein Muss
  • Mehrjährige Erfahrung in der technischen Entwicklung und/oder im Service und Support
  • Praktische Erfahrung in der Netzwerktechnik (TCP/IP, Ethernet, Protokollstapel)
  • Praktische Erfahrung mit den Grundlagen der Betriebssysteme Unix und Windows
  • Ausgezeichnete Sozialkompetenz bzw. die Fähigkeit zur Kundeninteraktion (Kenntnisse in Salesforce sind von Vorteil)
  • Kenntnisse in Google Apps / G Suite
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit (Umgang mit WebEx ist von Vorteil)
  • Freundliches und respektvolles Auftreten sind Grundlage, um bei Kundenumfragen positives Feedback zu erzielen
  • Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten
  • SAP-Kenntnisse sind ein Plus
  • Oracle-EBS-Kenntnisse sind von Vorteil
  • Jira-/Confluence-Kenntnisse sind von Vorteil

UNSER ANGEBOT:

  • Eine Tätigkeit mit verantwortungsvollen Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten
    Attraktives Gehalt und umfangreiche Benefits (u. a. JobRad, Kinderbetreuungszuschuss, Sprachunterricht, Fitnessangebot in Heidelberg, Flexible Fridays u. v. m.)
  • Flexible Arbeitszeiten und hybrides Arbeiten möglich
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Firmenevents für Mitarbeiter
  • 30 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Arbeitswoche
  • Individuelles Onboarding und Buddy-Programm
  • Innovativer und attraktiver Arbeitsplatz mit flachen Hierarchien und einer respektvollen und lösungsorientierten Kommunikation
  • Modernes, zentral gelegenes Büro im Heidelberg Innovation Park unweit des Heidelberger Hauptbahnhof

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an Oliwia.smit@onapsis.com

Neueste Beiträge