Werkstudent Corporate Communications Bosch Power Tools (w/m/div.)

 In

Webseite Robert Bosch Power Tools GmbH

Unternehmensbeschreibung
Bei Bosch gestalten wir Zukunft mit hochwertigen Technologien und Dienstleistungen, die Begeisterung wecken und das Leben der Menschen verbessern. Unser Versprechen an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht dabei felsenfest: Wir wachsen gemeinsam, haben Freude an unserer Arbeit und inspirieren uns gegenseitig.

Stellenbeschreibung
Im Rahmen Ihrer Werkstudententätigkeit arbeiten Sie aktiv in der internen und externen Unternehmenskommunikation mit. Sie betreuen und unterstützen interne Kommunikationskanäle wie Intranet, Community und Vodcast. Dabei verfassen Sie Texte für die interne Kommunikation, z.B. Newsletter, Drehbuch und Mitarbeiterinformationen. Des Weiteren stehen Sie uns beim Verfassen von Beiträgen für Social Media (LinkedIn) hilfreich zur Seite und unterstützen bei der Erstellung von Presseinformationen. Nicht zuletzt assistieren Sie bei der Organisation von Presseveranstaltungen.

Qualifikationen
Ausbildung: Studium im Bereich Kommunikations-/Geistes-/Medienwissenschaft oder PR/Journalismus
Persönlichkeit und Arbeitsweise: selbstständiger, kreativer Mensch mit hoher Eigeninitiative und Organisationstalent, der neue Ideen mitbringt und sensibel ist im Umgang mit unterschiedlichen Personengruppen
Erfahrungen und Know-How: routinierte Anwendung von MS Office (PowerPoint, Word, Excel), Textstärke; erste Erfahrungen in der (Unternehmens-)Kommunikation sowie Erfahrung im Eventmanagement wünschenswert, erste Erfahrungen in der Bosch-Gruppe wünschenswert
Begeisterung: Affinität zu allen Kommunikationskanälen (Print/Online/Bewegtbild/Audio)
Sprachen: verhandlungssicheres Deutsch und sehr gutes Englisch

Zusätzliche Informationen
Beginn: nach Absprache
Dauer: 12 Monate – 15h/Woche

Voraussetzung für die Werkstudententätigkeit ist die Immatrikulation an einer Hochschule. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung ein Motivationsschreiben, Ihren Lebenslauf, Ihren aktuellen Notenspiegel, eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung sowie ggf. eine gültige Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis bei.

Sie haben fachliche Fragen zum Job?
Natalie Kuzhim (Fachabteilung)
+49 711 758 3054

Bewerben Sie sich jetzt in nur 3 Minuten!

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an Natalie.Kuzhim@de.bosch.com

Neueste Beiträge