Pressekraft Honorar Sport

 In

Webseite Special Olympics Baden-Württemberg

Sportverband für Menschen mit geistiger/mehrfacher Behinderung

Ausschreibung Honorarkraft
Special Olympics ist die weltweit größte, vom Internationalen Olympischen Komitee offiziell anerkannte Sportbewegung für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung. Der Landesverband Baden- Württemberg (SOBW) wird 2021 seine dritten Landes-Sommerspiele in Mannheim durchführen. Erwartet werden zu den Landes-Sommerspielen 2021 etwa 1.100 Athletinnen und Athleten, die sich in voraussichtlich 16 Sportarten messen werden.
Für unsere Landesspiele in Mannheim suchen wir eine
Honorarkraft für Pressearbeit (m/w/d) in Teilzeit
Die Zusammenarbeit findet vom 01.01. bis 30.06.2021 statt.

Gesucht wird eine sportaffine Fachkraft aus dem Bereich PR/ÖA mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Begeisterungsfähigkeit für den Sport für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung.

Ihr Aufgabengebiet umfasst u.a.:
• Umsetzung des Pressekonzeptes in Absprache mit dem Pressereferenten von SOBW
• Erstellung von Pressemitteilungen
• Betreuung des Pressebüros und Pressevertretern während der Veranstaltung
• Unterstützung in der weiteren Öffentlichkeitsarbeit

Das sollten Sie mitbringen:
• Ausbildung/Studium im Bereich Sportjournalismus/Medienkommunikationswissenschaften oder eine
vergleichbare berufliche Ausbildung
• Kenntnisse in der Medienwelt in Mannheim sind wünschenswert und ggf. darüber hinaus
• Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen
• Hohes Maß an Organisationsfähigkeit und Selbstständigkeit
• Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung (teilweise auch in den Abendstunden und am Wochenende)
• Affinität zum Sport, sowie gute kommunikative und soziale Fähigkeiten

Wir bieten:
• Spannende und sinnbringende Tätigkeit
• ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
• Flexibles Arbeitsmodell: pragmatischer Wechsel zwischen Projektbüro Mannheim und mobiles Arbeiten (von zuhause aus) nach Absprache
• Mitarbeit auf Augenhöhe in einem kleinen Team
Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung inklusive Honorar-Vorstellung.

Bei Fragen zur ausgeschriebenen Stelle:
Special Olympics Baden-Württemberg
Am Fächerbad 5
76131 Karlsruhe
Tel.: 0721-151 69 66
Projektleitung Landesspiele: Nina Miketta
E-Mail: nina.miketta@so-bw.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an nina.miketta@so-bw.de

Neueste Beiträge