Netzwerkadministrator / IT-Engineer (w/m/d)

 In

Webseite Statistisches Landesamt Baden-Württemberg

Zahlen schaffen Wissen: Als größter Informationsdienstleister des Landes Baden-Württemberg erheben wir objektiv und neutral Daten zu allen wichtigen Lebenslagen. Unsere Arbeit ist die Basis für Analysen und Entscheidungen in Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.

Als Netzwerkadministrator installieren und betreuen Sie unsere hauseigene Netzwerkinfrastruktur insbesondere im Bereich Cisco, und stellen den störungsfreien Betrieb unserer IT-Systeme sicher. Im Referat sind außerdem die Verfahrensbetreuung unserer statistischen Fachverfahren, die Serveradministration und der Service-Desk angesiedelt.

Im Statistischen Landesamt Baden-Württemberg ist im Referat

IT-Infrastruktur, Verfahrensbetreuung und Service Desk

ein Arbeitsplatz zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Dauer zu besetzen. Bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis Entgeltgruppe 11 TV-L bzw. im Beamtenbereich bis Besoldungsgruppe A 12 LBesGBW.

Wir suchen einen

Netzwerkadministrator / IT-Engineer (w/m/d)

(Fachhochschul- oder vergleichbarer Bachelorabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung mit lang-jähriger Berufserfahrung im IT-Bereich)

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Administration, Wartung und Überwachung der hausinternen Netzwerkinfra-struktur zuständig und konfigurieren und installieren zentrale Netzwerkdienste und -kompo-nenten,
  • zu Ihrem Aufgabenbereich gehört die Sicherstellung des störungsfreien Betriebes unserer IT-Systeme und Fachverfahren,
  • Sie arbeiten beim Monitoring und beim Third Level Support mit,
  • Sie stimmen sich regelmäßig mit dem landeseigenen IT-Dienstleister BITBW ab,
  • Sie pflegen die Netzwerkdokumentation,
  • Sie setzen die Sicherheitsvorgaben nach BSI um.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über einen akkreditierten Bachelorabschluss bzw. Fachhochschulabschluss der Fachrichtungen Informatik, Mathematik oder Physik oder besitzen eine vergleichbare IT-Ausbildung mit langjähriger Berufserfahrung im IT-Bereich,
  • Sie besitzen fundiertes Fachwissen über Netzwerkprotokolle, -technologien, Infrastruktur und Firewalls,
  • Sie bringen Erfahrungen in den Bereichen Administration von Cisco-Geräten (IOS) und IT-Sicherheit mit.

Unser Angebot

  • eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten,
  • strukturierte Einarbeitung in den Arbeitsbereich und die Weiterentwicklung Ihrer persönlichen Kompetenzen durch verschiedene Fortbildungsangebote,
  • jährliche Sonderzahlung sowie eine Zusatzversorgung als Betriebsrente,
  • Heiligabend und Silvester dienstfrei, 30 Tage Erholungsurlaub pro Jahr bei einer 5-Tage-Woche,
  • flexible Arbeitszeiten und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle. Falls Sie in Teilzeit arbeiten möchten, geben Sie bitte Ihren Teilzeitwunsch in der Bewerbung an,
  • die Möglichkeit von Homeoffice,
  • gute ÖPNV-Anbindung. Wir unterstützen Ihre Mobilität mit einem Zuschuss zum JobTicket BW und JobBike BW,
  • vielfältige Angebote im Rahmen des internen Gesundheitsmanagements sowie ein eigenes Bistro,
  • unser Dienstsitz befindet sich in Fellbach.

Ihre Bewerbung
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann senden Sie uns bitte Ihre schriftliche Bewerbung unter Angabe der

Kennziffer 3724 bis zum 10.09.2024

über unser Bewerbungsportal zu.

Informationen rund um das Bewerbungsverfahren finden Sie hier oder auf unserer Homepage unter „Karriere“.

Grundsätze
Vollzeitarbeitsplätze sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Kontakt
Personalreferat

Frau Papenfuß

Tel.: 0711/641-2521

E-Mail: personal@stala.bwl.de

Fachliche Rückfragen

Herr Jalayer

Tel.: 0711/641-2830

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an personal@stala.bwl.de

Neueste Beiträge