Business Analysten für das Identity Access Management (m/w/d)

 In
  • Vollzeit
  • Stuttgart

Webseite SV SparkassenVersicherung

Der Konzern mit rund 5.000 Mitarbeitern und mehreren Standorten ist Teil der Sparkassen-Finanzgruppe und bietet alle Arten von Versicherungen. Mit innovativen Produkten sind wir am Markt bestens positioniert. Bei uns steht der Kunde im Mittelpunkt, doch auch Nachhaltigkeit und
soziales Engagement sind uns wichtig.

Wir bieten: eigenverantwortliches Arbeiten in einem anspruchsvollen Projekt zur Etablierung eines ganzheitlichen Identity and Access Managements (IAM), leistungsgerechte Vergütung, ein gutes Sozialleistungspaket, eine professionelle Begleitung sowie systematische Weiterbildungen, flexible Arbeitszeiten, Work-Life-Balance und Teamgeist.

Ihre Aufgaben:
• Unterstützung im Aufbau der sogenannten IAM-Factory, einem unternehmensweiten System
für ein ganzheitliches Identitäts- und Berechtigungsmanagement
• Fachliche Konzeption der Prozesse, der Funktionalitäten und des Datenmodells der IAMFactory
unter Berücksichtigung der regulatorischen Erfordernisse, wie z.B. der Versicherungsaufsichtlichen
Anforderungen an die IT (VAIT)
• Anforderungsmanagement für die laufende Weiterentwicklung der IAM-Factory und der damit
verbundenen Funktionalitäten
• Begleitung und Beratung der Anwendungsverantwortlichen für eine reibungslose Anbindung
der IT-Anwendungen an die IAM-Factory
• Erkennung und Behebung von Problemen in Prozessabläufen und in Bezug auf die Datenqualität,
insbesondere im Informationsaustausch zwischen den bestehenden IT-Anwendungen und der zentralen IAM-Factory
• Erstellung und Pflege von Anwenderdokumentationen
• Unterstützung der Anwender bei der Nutzung der IAM-Funktionalitäten
• Koordination der Rezertifzierungskampagnen zur regelmäßigen Überprüfung der vergebenen
Berechtigungen

Ihr Profil: Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Wirtschaftsingenieurswesen,
Informatik oder eines vergleichbaren Studienfachs. Sie bringen ein technisches Verständnis von
Verzeichnisdiensten (z.B. Active Directory) sowie idealerweise Programmier- und Datenbankkenntnisse mit. Sehr gute Kenntnisse in allen gängigen MS-Office-Anwendungen setzen wir voraus.

Darüber hinaus verfügen Sie über eine eigenverantwortliche, strukturierte und systematisch-analytische Arbeitsweise. Wir erwarten zudem ein hohes Maß an Flexibilität und Engagement, sowie die Motivation und das ausgeprägte Interesse, sich in neue Aufgabengebiete schnell und fundiert einzuarbeiten. Neben Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Kundenorientierung zeichnen Sie sich durch Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsfähigkeit aus.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Online über www.sv-karriere.de.
Ihr Ansprechpartner im Personalbereich ist Herr Axel Schorradt (Tel. 0711 898-45651). Für fachliche Fragen vorab steht Ihnen Herr Andreas von Besser (Tel. 0711 898-46714) gerne zur Verfügung.

Um dich für diesen Job zu bewerben, besuche bitte www.sparkassenversicherung.de.

Neueste Beiträge