Ungeprüfte/geprüfte (mit Bachelor) wissenschaftliche Hilfskräfte (m/w/d) im Bereich E-Learning bzw. Medienproduktion am Zentrum für Lehren und Lernen

 In
  • Hiwi
  • Mannheim

Webseite Universität Mannheim - Zentrum für Lehren und Lernen

Das Zentrum für Lehren und Lernen der Universität Mannheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung des Teams ungeprüfte/geprüfte (mit Bachelor) wissenschaftliche Hilfskräfte (m/w/d) im Bereich E-Learning bzw. Medienproduktion (15 – 40 Stunden im Monat).

Das Zentrum für Lehren und Lernen (ZLL) unterstützt Lehr­ende der Universität Mannheim in allen Belangen der Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung von Lehr­veranstaltungen in den unterschiedlichsten Formaten. Unsere Aufgabe ist es, die Qualität der Lehre zu verbessern. Dabei kooperieren wir im Landesverbund mit allen baden-württembergischen Hochschulen. Unser Referat besteht zurzeit aus elf Mitarbeiter:innen und zwölf studentischen Hilfskräften.

Ihre Aufgaben:

Durch Ihre Mitarbeit werden Sie Erfahrungen in einem breiten Spektrum des Lehrens und Lernens mit digitalen Medien machen. Je nach Ihren Vorkenntnissen und Interessen werden Sie entweder im Bereich E-Learning oder im Bereich Medienproduktion eingesetzt. Die Ausschreibung richtet sich an Studierende aller Fachrichtungen.

Stelle 1 – Bereich E-Learning:

Sie unterstützen uns dabei, für Studierende und Lehrende digitale Lehr-/Lerninhalte zu erstellen. So werden Sie sich beispielsweise durch die Erstellung von Skripten für Lernvideos, das Anfertigen von PowerPoint-Präsentationen, die Bearbeitung von Lernvideos mit professioneller Software oder auch durch die Durchführung und Bearbeitung von Vorlesungsaufzeichnungen aktiv in die Entwicklung der Lehre und des Lernens an der Universität Mannheim einbringen können.

Stelle 2 – Bereich Medienproduktion:

Sie unterstützen uns bei der Medienproduktion und hierbei insbesondere bei der Umsetzung von Videoprojekten. Dies umfasst beispielsweise den Aufnahmeprozess sowie die Produktion von Videos. Bei Interesse und vorhandenen Kenntnissen kann der Aufgabenbereich auch das Erstellen von Drehbüchern sowie Storyboards umfassen.

Voraussetzungen:

·     Sie haben Interesse an didaktischen Fragestellungen und bringen idealerweise didaktische Grundkenntnisse mit (Stelle 1);

·     Sie arbeiten gerne wissenschaftlich (Stelle 1);

·     Sie haben bereits grundlegende Kenntnisse im Bereich der Medienproduktion. So haben Sie vielleicht schon in Ihrer Freizeit oder in Lehrveranstaltungen Videoprojekte realisieren oder mitgestalten können (Stelle 2);

·     Sie haben Freude an anspruchsvoller, kreativer Arbeit;

·     Sie arbeiten gerne eigenständig und im Team;

·     Sie sind zuverlässig;

·     vorteilhaft (aber nicht zwingend erforderlich) sind fortgeschrittene Kenntnisse in PowerPoint und gute Englischkenntnisse.

Wir bieten Ihnen:

·     Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit;

·     die Zusammenarbeit in einem engagierten Team und eine sehr gute Arbeitsatmosphäre;

·     vielfältige Möglichkeiten, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen;

·     flexible Arbeitszeiten, Home Office in Abstimmung mit dem Team.

 

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben mit Angabe der monatlich gewünschen Arbeitszeit, Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail in Form einer einzigen PDF-Datei ein (Betreff „Bewerbung Hiwi E-Learning“ bzw. „Bewerbung Hiwi Medienproduktion“). Wir sichten die eintreffenden Bewerbungen laufend, deshalb freuen wir uns, wenn Sie sich zeitnah bewerben, spätestens aber bis zum 15. Januar 2023.

 

Universität Mannheim
Zentrum für Lehren und Lernen
Herr Niko Baldus

EO 186
D-68161 Mannheim
Tel: (+49) 0621 181 – 1029
E-Mail: niko.baldus@uni-mannheim.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an tina.helbig@staff.uni-mannheim.de

Neueste Beiträge