Unsere Sekretärin

Tatjana Leitzig
Sekretärin des AStA

asta[at]uni-mannheim.de

Infos, Schreibwaren und Kontakt- das Sekretariat ist die erste Anlaufstelle des AStA.

Das Sekretariat ist die erste Anlaufstelle im AStA. Unsere Sekretärin ist Ansprechperson für alle Fragen. Sie kennt unsere Strukturen und weiß genau was zu tun ist oder wer verantwortlich ist.

Der Schreibwarenladen befindet sich ebenfalls im Sekretariat, den Tatjana Leitzig zu den Bürozeiten betreibt. Ebenfalls übernimmt sie:

  • Ehrenamtsbescheinigungen der Initiativen
  • Schlüsselverwaltung und ecUM-Freischaltung
  • Raumbuchungen
  • Anmeldung von Beauftragten
  • Betreuung der Jobbörse
  • Allgemeine Anfragen
  • Generelle Koordination

Das Sekretariat ist von Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Zu finden ist das Sekretariat im Parkring 39, 1. Stock 1. Tür links (Raum 101).

Unsere Beauftragte für den Haushalt

Der Haushalt der Verfassten Studierendenschaft hat ein Volumen von über 300.000€. Dieses Geld muss sorgfältig und ordnungsgemäß verwaltet werden. Um all dies kümmert sich Nicole Böhm als Beauftragte des Haushalts.

Gemeinsam mit dem Finanzreferenten sorgt sie dafür, dass alle Anträge bearbeitet werden und immer genug Geld vorhanden ist.

Zu ihren Hauptaufgaben gehört die Überwachung der Vorschriften, die Aufstellung des Haushaltsplans und die Erstellung der Jahresabschlüsse.

Nicole Böhm
Beauftragte des Haushalts gemäß §9 LHO

Nicole.Boehm[at]asta-uni-mannheim.de

Jeder Cent geht über ihren Tisch, damit alles seine Richtigkeit hat.

Der Datenschutzbeauftragte der Verfassten Studierendenschaft

Datenschutzbeauftragter

datenschutz[at]vs-uni-mannheim.de

Damit alle Daten sicher bleiben – technisch und juristisch.

Datenschutz und Datensicherheit sind für den AStA und die Verfasste Studierendenschaft sehr wichtig. Seit Inkrafttreten der EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) hat die VS einen Datenschutzbeauftragten bestellt.

Unser Datenschutzbeauftragter berät die Studierendenschaft in allen Fragen des Datenschutzes und sorgt dafür, dass alle Prozesse den neuen Anforderungen entsprechen.

Dank seiner IT-Kenntnisse beleuchtet er den Datenschutz nicht nur aus einer juristischen, sondern auch aus einer praktischen Perspektive.

Für alle Fragen rund um den Datenschutz bietet er jeden Donnerstag (während der Vorlesungszeit) eine offene Sprechstunde von 18 bis 19 Uhr im Gebäude A5 im mPool an. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich, bei detaillierten Fragen allerdings zu empfehlen.

Start typing and press Enter to search